Sie sind hier: Ausschreibungen/Zuschlagserteilung / Zuschlagserteilung nach beschränkter Ausschreibung
Deutsch
English
Polski
Wednesday, 22. March 2017

Information nach Zuschlagerteilung gemäß § 20 Abs. 3 VOB/A i. R. einer Beschränkten Ausschreibung

Auftraggeber:

Gemeinde Bornhagen
VG Hanstein-Rusteberg
Steingraben 49
37318 Hohengandern

Gewähltes Vergabeverfahren:

Beschränkte Ausschreibung

Auftragsgegenstand:

Errichtung einer barrierefreien Regionalbushaltestelle

Ort der Ausrführung:

Friedensstraße ;37318 Bornhagen

Name des beauftragten Unternehmens:

TWE, Tief-, Wasser- und Erdbau Uder GmbH