Sie sind hier: Bürger-Service / Thüringer Erziehungsgeld
Deutsch
English
Polski
Thursday, 22. June 2017

Thüringer Erziehungsgeld

In Thüringen wird ab dem Tag der Vollendung des ersten Lebensjahres ein Thüringer Erziehungsgeld nach dem Thüringer Erziehungsgeldgesetz gezahlt.

Seit 01.07.2006 trat das Thüringer Erziehungsgeldgesetz in Kraft. Erziehungsgeld wird ab dem Tag nach der Vollendung des ersten Lebensjahres bis zum Tag der Vollendung des zweiten Lebensjahres gezahlt. Die Höhe des Thüringer Erziehungsgeldes ist nach der Kinderzahl gestaffelt und beträgt für das erste Kinde 150 € monatlich, für das zweite Kind 200 € monatlich, für das dritte Kind 250 € monatlich und 300 € monatlich für das vierte und weitere Kinder.

Das Geld wird - auf Antrag, rückwirkend maximal für drei Monate vor Antragstellung - an diejenigen Eltern ausgezahlt, die ihr Kind selbst erziehen. Wenn nur eine stunden- oder tageweise Betreuung des Kindes im Kindergarten vereinbart ist, wird den Eltern das Erziehungsgeld anteilig berechnet.

Bitte verwenden Sie folgende Vordrucke für Kinder die ab 01.08.2008 geboren sind

AntragThuerErG.pdf

Antrag auf Thüringer Erziehungsgeld - Stand: Mai 2010

117 K

AnlageThuerErzG_V006-05_10_ab_01.08.2008.pdf

Anlage zum Antrag auf Thüringer Erziehungsgeld - Stand: Mai 2010

84 K

InfoblattThuerErzG_V006-05_10_ab_01.08.2008.pdf

Informationsblatt und Ausfüllhinweise - Stand: Mai 2010

98 K

AenderungThuerErzGab01.08.2010.pdf

Änderungen zum Thüringer Erziehungsgeldgesetz ab 01.08.2010

150 K